Fluginformation

Fluginformation für Gruppenreisende

 
Der im Jahr 2015 fertiggestellte neue Hauptstadtflughafen Pyongyang Sunan (FNJ) ist zugleich Heimatbasis der staatlichen nordkoreanischen Fluggesellschaft Air Koryo, die einen Großteil der internationalen Linienflüge von und nach Nordkorea bedient. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht aller Flugverbindungen von Air Koryo, die für unsere Gruppenreisen relevant sind. Welche Flugverbindungen für die jeweilige Gruppenreise verfügbar sind, entnehmen Sie den Buchungsoptionen der jeweiligen Tour.
 

Einreise mit Air Koryo:

 
Die nordkoreanische Fluggesellschaft Air Koryo nutzt Terminal 2 des Beijing Capital International Airport (PEK). Wir raten Ihnen dazu, mindestens zwei Stunden vor dem Abflug nach Pyongyang am Check-In in Terminal 2 zu erscheinen, da sich der Check-In in die Länge ziehen kann. Bei Gruppenreisen stellt die Einreise mit dem Flugzeug die verbindliche Einreisevariante dar. Im Zuge von Privatreisen bieten wir auch eine zusätzliche Einreiseoption mit der Eisenbahn an. Bitte beachten Sie, dass bei Gruppenreisen bereits am Vorabend der Einreise nach Nordkorea ein obligatorisches Vorab-Treffen der Reisegruppe in Peking stattfindet.
 

Flugstrecke Flugtage Flugnummer Abflug*
Ankunft*
Peking (China) – Pyongyang (Nordkorea)
Dienstag und Samstag
JS152 13:05 Uhr 15:35 Uhr
Peking (China) – Pyongyang (Nordkorea)
Donnerstag JS252 14:00 Uhr 16:30 Uhr

 

Ausreise mit Air Koryo:

 

Flugstrecke Flugtage Flugnummer Abflug*
Ankunft*
Pyongyang (Nordkorea) Peking (China) Dienstag und Samstag JS151 08:20 Uhr 09:50 Uhr
Pyongyang (Nordkorea) Peking (China) Donnerstag JS251 10:00 Uhr 11:35 Uhr
Pyongyang (Nordkorea) – Shenyang (China) Mittwoch JS155 11:20 Uhr 12:00 Uhr
Pyongyang (Nordkorea) – Shenyang (China) Samstag JS155 11:20 Uhr 12:00 Uhr

 
Air Koryo Business-Class-Upgrade: 300 Euro (Zuschlag für Hin- oder Rückflug), 400 Euro (Zuschlag für Hin- und Rückflug).
 
* Ortszeit, kurzfristige Änderungen vorbehalten