Svetlana und Dieter aus der Schweiz, Dezember 2017 (Gruppenreise)

Kundenstimmen

Die Tour war fantastisch, ein Augenöffner und scharfer Kontrast gegenüber den einschlägigen westlichen Berichten über das Land. Ein Land, das trotz – oder gar wegen – der langjährigen Sanktionen durchaus selbstbewusst und erstaunlich modern (e-Taxis, e-bikes, LED-Strassenbeleuchtung, Solarpanels) ist. Die Bevölkerung ist neugierig und sehr freundlich, lächelt und winkt manchmal freudig zurück wenn der ausländische Besucher lächelt und winkt.
 
Die KITC-Reiseleiter sind äusserst sprachbegabt, offen, humorvoll, wissbegierig und gut informiert über das internationale Polit-Schachspiel. Die Reiseleiter verwöhnen die Gäste wie VIPs. Eine Woche vergeht wie im Flug und man ist traurig, schon abreisen zu müssen.
 
DVRK (Nordkorea) – ein echter Gemeintipp.
 
Schöne Grüsse nach Berlin,
Dieter Müller & Svetlana Tsvetkova
Lugano, Schweiz