Paektu Gebirge

Sie haben nicht alles Sehenswerte in Nordkorea gesehen, wenn Sie nicht den höchsten Berg Paektusan in Nordostchina besucht haben. Der 2777 Meter hohe Berg hat einen großen Kratersee auf seiner Oberseite – der Ausblick auf den See wird die Anstrengungen beim Besteigen unvergesslich machen. Gleichwohl ist es nicht nur die schöne Landschaft, die den Berg so attraktiv macht, für Koreaner ist der Berg heilig. Nach nordkoreanischen Quellen wurde Kim Jong Il auf diesem Berg geboren.