Tschetschenien Tour – 6 Tage

Reisen 2018, Reisen 2019, Russland Reisen, Tschetschenien, weitere Reiseländer

Tag 1 – Grosny

  • Unser Reiseleiter wird Sie in der Ankunftshalle des Internationalen Flughafens Grosny abholen (die genaue Uhrzeit des Treffens wird Ihnen rechtzeitig per E-Mail gemäß Ihrem Flugplan mitgeteilt).
  • Einführendes Briefing über die Region, die Route und das Regelwerk bei Reisen in Tschetschenien.
  • Wir werden den ganzen Tag damit verbringen, Grosny zu bereisen und zu erkunden, eine belastbare kaukasische Metropole, die erstaunlicherweise aus den Ruinen und der Verzweiflung des jüngsten Konflikts wieder auferstanden ist.
  • Klassische Highlights werden sein: Mahnmal der Mutter, Mahnmal der Freundschaft der Menschen, Herz der Großen Moschee von Tschetschenien, Mahnmal des 2. Weltkriegs, Akhmat-Arena und Grosny City.
  • Offbeat-Attraktionen werden unabhängige Kunstgalerien, traditionelle Tanzschulen, lokale Burgerlokale und verlassene Gebäude am Stadtrand umfassen.
  • Mittagessen, Abendessen und Übernachtung in Grosny.

Tag 2 – Tschetschenische Tiefebene

  • Wir werden an diesem Tag einige der bedeutendsten Orte in Tschetschenien besuchen: Tsentaroy (die Heimatstadt des tschetschenischen Präsidenten und starken Mannes Ramsan Kadyrow), Urus-Martan (ethnographisches Museum), Argun und Gudermes (boomende Ölstädte mit beeindruckenden Moscheen und eindrucksvollen Denkmälern aus dem Zweiten Weltkrieg).
  • Chillout Nachmittag in Grosny für Souvenir-Shopping und/oder Kaffeegenuss.
  • Abendessen und Übernachtung in Grosny.

Tag 3 – Tschetschenische Berge

  • Am Morgen fahren wir zurück in die Berge, diesmal in das alte tschetschenische Dorf Itum-Kale.
  • Traditionelles tschetschenisches Mittagessen in den Bergen.
  • Wanderung durch das Dorf und kurze Wanderung auf einem der vielen Pfade durch die schöne Umgebung.
  • Zurück in Grosny werden wir dann eine Führung durch die Große Zentralmoschee machen und das Nationalmuseum und die angrenzende Gedenkstätte besuchen.
  • Abendessen und Übernachtung in Grosny.

Tag 4 – Tschetschenische Berge

  • Früh am Morgen verlassen wir Grosny und fahren nach Kezenoyam, einem herrlichen Bergsee, der von hohen Gipfeln und grünen Weiden umgeben ist.
  • Auf dem Weg zum See werden wir auf dem zentralen Basar von Vedeno, einer kleinen Stadt, die dafür bekannt ist, dass sie die schrecklichen tschetschenischen Rebellen und arabischen Mudschaheddin unter dem Kommando von Al-Khattab und Schamil Bassajew, Russlands eigener Version von Osama bin Laden, beheimatet hat, einkehren.
  • Nachdem wir eine erholsame Zeit auf dem See verbracht haben, werden wir das nahe gelegene Geisterdorf Khoy besuchen und kurz darauf nach Dagestan, der gefürchtetsten und am wenigsten bereisten Republik in der gesamten ehemaligen Sowjetunion, aufbrechen.
  • Hier werden wir das traditionelle Dorf Andi besuchen, bevor wir schließlich wieder nach Tschetschenien zurückkehren, um nach Grosny zu fahren.
  • Abendessen und Übernachtung in Grosny.

Tag 5 – Inguschetien

  • Am frühen Morgen werden wir uns nach Westen bewegen und in die kleine Republik Inguschetien fahren, um das abgelegene Bergdorf Dzheyrakh zu erreichen, das für seine mittelalterlichen Wachtürme mit Blick auf den Großen Kaukasus berühmt ist.
  • Die Inguschen sind eine ethnische Gruppe, die eng mit den Tschetschenen verwandt ist und deren Sprachen gegenseitig verständlich sind; während der guten alten Sowjetzeit waren die beiden Völker unter einer einzigen geopolitischen Einheit vereint: Tschetschenien-Ingusch Autonome Sozialistische Sowjetrepublik.
  • Nach dem Mittagessen fahren wir zurück in die Ebene und besuchen Nazran, die größte Stadt Inguschetiens, und Magas, die surreale neue Hauptstadt der Republik, wo wir das Memorial of the Ingush Genocide besuchen werden.
  • Wir fahren dann zurück nach Grosny für einen abendlichen Spaziergang durch die Innenstadt.
  • Abendessen und Übernachtung in Grosny.

TAG 6 – Rückflug nach Hause oder Transfer zu weiteren Destinationen

  • Nach einem letzten ausgiebigen tschetschenischen Frühstück kümmern wir uns um Ihren Transfer zum gewünschten Flughafen/Bahnhof.
  • Für diejenigen, die ausfliegen: Wir organisieren den Transfer zum Grozny International Airport für Ihren Rückflug nach Hause.
  • Für diejenigen, die mit dem Zug/Bus zu weiteren Zielen fahren möchten: Wir organisieren den Transport zum Bahnhof/Busbahnhof.
  • Ende der Tour.